Einer chinesischen Legende nach wohnt auf dem Mond ein kleines Kaninchen, dessen Umrisse sogar sichtbar sind, wenn wir zum Erdtrabanten nur hochschauen. Das Besondere am kleinen Langohr ist sein Name: Jadekaninchen wird es genannt. Doch woher der Name nun kommt? Eine alte buddhistische Geschichte erzählt, dass der Jadekaiser sich als hungriger alter Bettler verkleidete und einen Otter, einen Affen, einen Schakal und eben das Kaninchen um etwas zu essen bat. Der Affe gab ihm Obst von den Bäumen, der Otter Fisch aus dem Fluss und der Schakal einen Topf mit Quark und eine Eidechse. Aber was konnte das Kaninchen dem Menschen bieten außer Gras? Also traf das Kaninchen die vielleicht etwas fragwürdige Entscheidung, sich selbst als Nahrung zu opfern, und hoppelte selbstlos in das Feuer, das der Mann entfacht hatte. Doch nichts geschah! Denn gerührt von diesem Opfer lüftete er sein Geheimnis, offenbarte sich als Jadekaiser und schenkte dem Karnickel ein unendliches Leben auf dem Mond – einen neuen Titel als Jadekaninchen inklusive.

Das alles hat nun vielleicht nicht unbedingt etwas mit unserem Schmuck zu tun – außer dass unsere Collection Fancy Jade sich als Glücksbringer ebenso hervorragend macht wie der Jadekaiser für unser Jadekaninchen. Nicht auszudenken, was mit dem hoppelnden Zeitgenossen passiert wäre, hätte er sich nicht ausgerechnet für besagten Kaiser opfern wollen! Doch werden Glücksbringer und Talismane in China bereits seit vielen, vielen Jahren aus Jadeit hergestellt. Es kommt dabei in vielen verschiedenen Farben vor, kann grün sein oder orange, gelb bis violett, rötlich und sogar schwarz oder farblos. Bei den Schmuckstücken unserer Glückscollection kombinieren wir also das seltene Mineral mit verschiedenen Edelsteinen sowie 18 Karat Weißgold, Gelbgold oder Roségold und zaubern auf diese Weise ein ganz eigenes, ganz besonderes Design: Zwei Anhänger sind beispielsweise aus Roségold und aus schönen runden, ornamentartigen Elementen aus beigebrauner chinesischer Jade gefertigt. Etwas oberhalb der Mitte findet darüber hinaus ein glänzender, perfekt gefasster grüner Peridot oder rosa Turmalin Platz – komplett wird das Schmuckstück schließlich mit der edlen und gleichzeitig robusten Kette aus 18 Karat Roségold. Die anderen Modelle der Collection bestehen entweder aus lila, schwarzer, grauer oder weißer Jade, Edelsteinen wie rosa Turmalinen, Blautopasen, Onyx oder auch Diamanten. Und klar, Glück bringen sie alle!

Share This