Der Meister und sein Schmuck

Der Meister und sein Schmuck

In unserem Goldschmiedeatelier entstehen täglich neue Schmuckstücke: Hier entwickeln und fertigen wir sowohl Unikate als auch eigene Kollektionen in Kleinserien. Die ersten Ideen und Entwürfe für neue Schmuckdesigns entspringen dabei den kreativen Köpfen der Familie Hofacker. Für die handwerkliche Umsetzung und den Einsatz der unterschiedlichen Goldschmiedetechniken wiederum sind unsere Goldschmiedemeister und -gesellen um Atelierleiter Guido Stroh zuständig – ihre Arbeit hat dabei den gleichen kreativen Anspruch wie die der Designer. Seit Juli 2006 ist Guido Stroh bei Goldschmiede Hofacker, die Leitung des Ateliers übernimmt er vier Jahre später, im Oktober 2010. (mehr …)

Perlen zum Glück

Perlen zum Glück

Wissen Sie noch, früher, da sah man sie oft: kurze Perlenketten aus relativ kleinen, hellen Perlen, ziemlich kurz und daher recht eng am Hals anliegend, getragen zu pastellfarbenen Pullovern, die gerne auch einen Rollkragen hatten. Damals hatten Perlen noch ein eher gesetzteres Image: Ein bisschen bieder oder schön klassisch und edel seien sie, so sagte man, je nach persönlichem Geschmack. Dass Perlen durchaus auch wunderbar aufregend sein und in innovative Designs eingearbeitet werden können, lässt sich in den letzten Jahren allerdings häufiger beobachten – zum Beispiel bei einigen Schmuckstücken aus unserem Goldschmiedeatelier. (mehr …)

Eine neue Lieblingsuhr

Eine neue Lieblingsuhr

Blau, blau, blau sind alle meine Uhren – oder in einem hübschen Haselnussbraun. Die Uhren der Kollektion Arceau TGM aus dem Hause Hermès jedenfalls sind genau in diesen beiden Farbtönen zu haben. Dabei ist der innere Kreis des Zifferblatts des hellen Exemplars senkrecht gestreift, während das andere, tiefblau lackiert, satt glänzt. Im Vergleich zu den anderen Uhrenmodellen der Luxusmarke sind diese beiden mit einem Durchmesser von 40 Millimetern besonders groß – was Hermès uns bereits im Namen kundtut: Arceau Très Grand Modèle heißen sie nämlich, was so viel heißt wie, Sie ahnen es schon, „sehr großes Modell“. (mehr …)

Ganz schön lang!

Ganz schön lang!

Kennen Sie das? Ein besonderer Abend steht an, ein Candle-Light-Dinner, ein Opernbesuch, eine Gala oder vielleicht auch ein Tanz. Die hübsche Garderobe liegt bereit, das lange Abendkleid oder das kleine Schwarze – und dazu soll schlichter Schmuck kombiniert werden, das Outfit selbst ist ja schon groß genug. Doch Moment. Warum immer so zurückhaltend? Wir empfehlen ein echtes Highlight als Schmuckaccessoire und setzen auf: mehr ist mehr, ohne überladen zu wirken oder gar kitschig. Denn mal abgesehen davon, dass schöne lange Ohrhänger gerade absolut im Trend liegen: Wer wahnsinnig gerne einen grandiosen Auftritt hinlegt (oder endlich einmal einen solchen plant!), greift mit unserer Collection Bon Bon garantiert nie daneben. Herrliche, wunderbar auffällige Ohrhänger setzen jedes Gesicht perfekt in Szene – und für jede Stimmung und Lieblingsfarbe ist der Ohrschmuck sogar in fünf verschiedenen Farbtönen zu haben! (mehr …)

Tudors schöne neue Uhrenwelt

Tudors schöne neue Uhrenwelt

Es gibt Neuigkeiten aus dem Hause Tudor! Genauer gesagt, neue Uhren: So hat die Uhrenmarke erst vor wenigen Wochen auf der Baselworld die neuen Modelle des Jahres präsentiert. Hier werden diese nun kurz vorgestellt – für einen kleinen Überblick über die fünf Kollektionen und den insgesamt mindestens 43 verschiedenen Variationen. Und von der Black Bay GMT über die Black Bay S&G bis hin zur Tudor 1926 ist wirklich für jeden Geschmack etwas dabei. (mehr …)

Von Jadekaninchen und Glücksbringern

Von Jadekaninchen und Glücksbringern

Einer chinesischen Legende nach wohnt auf dem Mond ein kleines Kaninchen, dessen Umrisse sogar sichtbar sind, wenn wir zum Erdtrabanten nur hochschauen. Das Besondere am kleinen Langohr ist sein Name: Jadekaninchen wird es genannt. Doch woher der Name nun kommt? Eine alte buddhistische Geschichte erzählt, dass der Jadekaiser sich als hungriger alter Bettler verkleidete und einen Otter, einen Affen, einen Schakal und eben das Kaninchen um etwas zu essen bat. Der Affe gab ihm Obst von den Bäumen, der Otter Fisch aus dem Fluss und der Schakal einen Topf mit Quark und eine Eidechse. Aber was konnte das Kaninchen dem Menschen bieten außer Gras? Also traf das Kaninchen die vielleicht etwas fragwürdige Entscheidung, sich selbst als Nahrung zu opfern, und hoppelte selbstlos in das Feuer, das der Mann entfacht hatte. Doch nichts geschah! Denn gerührt von diesem Opfer lüftete er sein Geheimnis, offenbarte sich als Jadekaiser und schenkte dem Karnickel ein unendliches Leben auf dem Mond – einen neuen Titel als Jadekaninchen inklusive. (mehr …)

Ein ganz besonderes Geschenk

Ein ganz besonderes Geschenk

Nun steht also der Muttertag vor der Tür. Und siedend heiß fällt Ihnen ein, dass Sie weder für Ihre Mutter noch Ihre Partnerin ein schönes Geschenk organisiert haben. Dabei sind es nur noch etwas mehr als drei Tage! Aber keine Bange, wir sind ja da – und haben ganz wunderbare Ideen für Sie in petto.

Wie wäre es denn mit einem Schmuckstück aus unserer Collection Fancy Jade? Diese Schmuckkollektion setzt das seltene Mineral Jadeit perfekt n den Mittelpunkt: Es soll Glück bringen, Kraft und Energie – und ist bereits im alten China zu Amuletten und anderen Talismanen verarbeitet worden. Die Ohrhänger beispielsweise kombinieren elegant funkelnde Blautopase und graue chinesische Jade mit 18 Karat Weißgold – der kostbare Jadeit wird von uns dabei vorsichtig zu ornamentartigen, blütenhaften Anhängern verarbeitet und ist so fein, dass er beinahe transparent anmutet. Dabei harmoniert der Ohrschmuck trotz des extravaganten Designs natürlich zu vielen verschiedenen Outfits – oder vielleicht sogar gerade deswegen?

Dank der geheimnisvollen Aura machen sich sowohl Ohrschmuck als auch die anderen Stücke der Collection wunderbar als Geschenk für ganz besondere Frauen! So wird aus dem Sonntag dann zusammen mit einem leckeren Frühstück am Bett, einem Picknick im Park oder einfach etwas Ruhe und Erholung ganz bestimmt ein hervorragender Muttertag. Übrigens: Wer noch mehr Inspiration für perfekte Geschenke sucht: Wir zeigen Ihnen gerne auch unsere anderen Collectionen! Bei uns finden Sie wunderschöne und bleibende Präsente für jeden Anlass – schließlich braucht es doch eigentlich keinen speziellen Tag, um dem liebsten Menschen zu zeigen, wie besonders er ist, oder?

Montblancs Neue

Montblancs Neue

Uhren für jedes Abenteuer sowie kleine Design- und Technikwunderwerke: Die Manufaktur Montblanc beweist erneut erstklassige Uhrenkompetenz und stellte Mitte Januar bei der SIHH 2018 die neuesten Modelle der hauseigenen Uhrenkollektionen vor.

(mehr …)

Farbenfrohe Armreife

Farbenfrohe Armreife

Schmuckliebhaber, ob Anfänger oder Fortgeschrittene, und Sammler, die Lust auf außergewöhnliche, ganz zauberhafte Schmuckstücke haben, sollten auf jeden Fall mindestens einen Blick auf unsere Kollektionen werfen. Und wir sind uns sicher, daraus ergeben sich sicherlich noch ganz viele weitere Blicke: Schließlich sind die Schmuckstücke aus unserem Hause nicht nur alle in unserer Manufaktur handgefertigt, sondern dank ihrer einzigartigen Designs auch absolut unverwechselbar – und wir sind auf unsere Schmuckkreationen mehr als nur ein bisschen stolz.

(mehr …)

Hinter den Kulissen

Hinter den Kulissen

Wir stellen uns vor! In loser Folge werden wir hier Geschichten rund um die Goldschmiede Hofacker erzählen – sei es über unsere Mitarbeiter (von denen wir sehr froh sind, dass wir sie bei uns haben) oder über Projekte und Events, die wir durchführen und veranstalten. Heute: Uhrmachermeister Ronald Förster. (mehr …)

Share This