Gute-Laune-Macher gesucht? Dann schauen Sie schnell auf etwas Gelbes. Keine andere Farbe hebt unsere Stimmung so sehr, lässt uns so optimistisch sein und bläst Trübsal so einfach davon wie Gelb. Tauchen Sie mit uns ein in die Farbwelt der Sonne.

Sonnenblumengelb, Zitronengelb, Honiggelb – bei vielen löst allein das Lesen dieser Begriffe fröhliche Assoziationen aus. Viele denken an Sommer, Sonne und Sonnenblumen. Es überrascht daher eigentlich kaum, dass in der Farbpsychologie die Farbe für Heiterkeit und Optimismus steht. Sie weckt die Lebensgeister und stimmt uns fröhlich. Wer sich gern gelb kleidet, gilt als selbstbewusst und strahlt Lebensfreude aus. Ein ganzer Raum in gelber Farbe sorgt für eine heitere Atmosphäre. Etwas zarter abgetönt wird Gelb auch als optimale Farbe für das Arbeitszimmer empfohlen.

Farbbäder mit langer Historie
In der Farbtherapie wird jeder Farbe eine bestimmte Stimmung zugeordnet. Dieses Wissen sollen bereits vor mehr als 3000 Jahren die Ägypter genutzt haben und eigens Farbtempel errichtet haben. Jeder Tempel wurde in einer anderen Farbe gehalten, Kranke nahmen wohltuende Farbbäder. Auch heute setzt man zunehmend auf die Wirkung von Farbe. Gelb wird in der medizinischen Farbtherapie beispielsweise bei Mutlosigkeit und Niedergeschlagenheit eingesetzt.

Gelb in anderen Kulturen
In anderen Ländern hat die Farbe noch einen ganz anderen Stellenwert. In China etwa wird sie auch die „Farbe der Kaiser und Könige“ genannt, weil nur diese einst ausschließlich diese Farbe tragen durften. Bis heute ist die Farbe positiv besetzt und steht unter anderem für Weisheit. Auch in Thailand ist Gelb traditionell die Farbe der Monarchie.

Nomos Glashütte Club Campus
Nomos Glashütte Club Campus

Edelsteine in Gelb
Bei den Farbedelsteinen ist die Auswahl leider nicht so üppig, wie man es von anderen Farben kennt. Der wohl bekannteste Edelstein ist der gelb-goldene Citrin. Ebenfalls weitverbreitet ist der gelbe Saphir, den wir in unseren Collectionen meist im Pavé verarbeiten. So wie bei diesen hier gezeigten Ringen aus unserer Collection Mystère. Die 40 beziehungsweise 58 gelben Saphire zieren eine Ringschiene aus 750/- Roségold beim kleineren Modell und 750/- Weißgold bei der größeren Ausführung. Strahlende Brillanten schaffen bei den Gute-Laune-Ringen einen funkelnden Kontrast.

Bei unserem letzten Fotoshooting mit Schauspielerin Madeleine Niesche (Foto: Guido Karp) haben wir sie übrigens gebeten, auch unseren gelben Stimmungsmacher zu präsentieren. Es ist ein fröhliches Ensemble in Sonnengelb geworden, bei dem Ring und Model zugleich um die Wette strahlen.