Ringe, Anhänger und Colliers, die es so nur ein einziges Mal auf der Welt gibt – das ist die Collection „Edition“ aus der Goldschmiede Hofacker. Echte Unikate, welche durch die Verwendung von besonderen Edelsteinen zu wahrhaftigen Raritäten werden. Genau ein solches Unikat dürfen wir Ihnen heute präsentieren.

Dieses wundervolle Schmuckstück besteht aus einem großen Hämatiten, in dessen Mitte sich ein 8,67 karätiger Amethyst befindet. Dieser bezaubernde Stein wird umrandet von einem Brillant-Pavé, was dem verwendeten 750er Roségold ein atemberaubendes Funkeln verleiht.

Eine ganz außergewöhnliche Kombination

Der Amethyst im Innern wirkt betörend, geheimnisvoll und mächtig. Er ist ein Mineral mit vielen Facetten: Nicht nur die Farbpracht des Amethysten variiert, sondern auch seine Anwendungsgebiete in der Naturheilkunde. Der violette Quarzstein verfügt über naturgegebene Gesichter, die seinen Charme ausmachen. Bei Sonneneinstrahlung oder Erwärmung gewinnt er an Schönheit und Glanz.

Der Hämatit hat seinem Namen aus dem griechischen „haemateios“ (zu deutsch: blutig). Diese Bezeichnung ist wahrscheinlich auf den Umstand zurückzuführen, dass sich sein Schleifwasser blutrot färbt. Der Hämatit gehört zu den wichtigsten Heilsteinen überhaupt: Er spendet Mut und schenkt Lebenskraft sowie Lebensfreude.

Eine ganz außergewöhnliche Kombination, die durch Schönheit und Anmut zu überzeugen weiß. Wir haben Sie neugierig gemacht auf unsere Unikate? Dann kommen Sie doch bei uns vorbei und schauen sich die Arbeiten mal persönlich an. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Share This