Diese bieten wir Bulgari-Liebhabern bis zum 30. September. Denn dann läuft unser Konzessionärs-Vertrag mit der Bulgari S.p.A. aus. Dies gilt sowohl für Uhren als auch für Schmuck.

Hintergrund ist, dass Bulgari den großflächigen Vertrieb über den Juwelierhandel zugunsten der eigenen Boutiquen in nur wenige Großstädte aufgibt. Für unsere Kunden ist dies die einmalige Gelegenheit, bis Ende September aus unserem vorhandenen Bestand Bulgari-Schmuckstücke und -Uhren zu attraktiven Konditionen bei uns zu erwerben.

 

Individuelle Kollektionen

Dadurch eröffnet sich für uns die Möglichkeit, uns noch intensiver auf den eigenen Markenkern zu konzentrieren und der Tradition unseres Hauses folgend, ausschließlich Schmuck aus den eigenen Ateliers anzubieten. So greifen wir den Trend nach mehr Individualität im Schmuck verstärkt auf und erfüllen den Wunsch von Schmuckliebhaberinnen nach authentischem, repräsentativem Schmuck und signifikantem Design.

Neu: das Hofacker-Uhrenkabinett

Raritäten und Modelle unterschiedlicher Luxus-Uhrenmarken, die nicht mehr produziert werden, aber nach wie vor begehrt sind, zeigen wir ab sofort im Hofacker-Uhrenkabinett und bieten sie zu interessanten Konditionen an.

Share This