Den meisten ist es derzeit aber wahrscheinlich zu heiß und man trägt nur die nötigsten Textilien. Für Schmuckliebhaberinnen ist dies eine gute Nachricht. Denn Schmuck wirkt am schönsten, wenn er direkt auf er Haut getragen wird.

Edle Metalle und Steine spielen ihre ganze Strahlkraft besonders reizvoll im Zusammenspiel mit dem Teint der jeweiligen Trägerin aus. Dabei ist Roségold ein echtes Multitalent, der er schmeichelt jedem Hauttyp.

Das hat jedoch nichts mit Beliebigkeit zu tun wie dieser Anhänger aus unserer „Collection Couleur“ unter Beweis stellt. Roségold bildet dabei den sanft schimmernden Rahmen für den strahlenden Amethyst, Weißgold bildet die Grundlage für die Brillanten.

Die violette Farbe des Amethysts reicht übrigens von sehr hellem, leicht rosafarbenem bis zu einem sehr dunklen Violett. Violett ist nicht Ihre Farbe oder passt nicht zur Ihrer Garderobe? Kein Problem. Edelsteine gibt es zum Glück in allen erdenklichen Farbtönen. Es soll kein Roségold sein? Auch dafür haben wir mit Weiß- und Gelbgold natürlich edle Alternativen.

Kommen Sie einfach vorbei und wir finden das zu Ihrem Typ passende Schmuckstück oder fertigen es in unserem Goldschmiede-Atelier nach Ihren ganz persönlichen Wünschen an für Sie an.

Share This