Die Taucheruhr Black Bay Bronze der Schweizer Manufaktur TUDOR vereint legendäre Designelemente ihrer Vorgängermodelle mit moderner Mechanik von heute. Qualität am Puls der Zeit.

TUDOR ist seit jeher Spezialist für Uhren, die extremen Bedingungen standhalten. Bereits in den 1950er-Jahren stattete das Schweizer Unternehmen die US Navy und auch die französische Marine mit Zeitmessern aus. Es handelte sich dabei nicht etwa um Sonderanfertigungen, sondern um gängige Modelle, die den extremen Anforderungen der Streitkräfte gewachsen waren. 

Das Zifferblattdesign der aktuellen Black Bay Bronze erinnert an diese legendären Modelle. Und auch die Aufzugskrone ohne Kronenschutz ist eine Reminiszenz an die erste Generation Taucheruhren der Schweizer Marke. Ihre berühmten „Snowflake“-Zeiger hingegen zeigte TUDOR erstmals Ende der 1960er-Jahre. Bis heute gelten TUDOR Taucheruhren als Inbegriff von höchster Qualität und Robustheit.

Es mit der Zeit ganz genau nehmen

Die Black Bay Bronze wird vom TUDOR Manufakturwerk Kaliber MT5601 angetrieben. Es ist vom Schweizer Prüfinstitut COSC offiziell als Chronometer zertifiziert und bietet so höchste Ganggenauigkeit. Mit einem Durchmesser von 33,8 Millimetern ist es das größte aller TUDOR Kaliber. Robustheit, Haltbarkeit und Zuverlässigkeit standen bei der Gestaltung des Werks im Mittelpunkt, es bietet eine Gangreserve von 70 Stunden.

Jedes Gehäuse ein Unikat

Das 43-mm-Gehäuse der Uhr ist aus einer Bronzelegierung mit Aluminium und Kupfer gefertigt und so besonders korrosionsbeständig, bis 200 Meter wasserdicht ist es ebenfalls. Im Laufe der Jahre nimmt es eine einzigartige Patina an: Tauchgänge und andere Umwelteinflüsse, denen es ausgesetzt ist, nehmen darauf Einfluss. Die Uhr schreibt so die ganz persönliche Zeitgeschichte ihres Trägers. 

Das Gehäuse ist mit einer unidirektional drehbaren Lünette in Bronze besetzt, ihre Zahlenscheibe ist aus mattschiefergrau eloxiertem Aluminium gefertigt und fügt sich harmonisch ins Design ein. Getragen wird die Black Bay Bronze am schwarzen Lederarmband oder am schiefergrauen Textilband mit Streifen.