Der bis heute beliebte Bauhaus-Stil präsentiert sich mit stets gerader Linienführung und einem konzeptionellen, fast schon minimalistischen Design. Besonders im Bereich Schmuck ist diese Art der Herangehensweise bis heute populär und unterstreicht die Individualität der Trägerin. Denn Schmuck ist heute mehr als das reine Repräsentieren von Wohlstand.

Wenn Sie dem Bauhaus-Stil zugetan sind, dann ist die Collection BHS aus dem Hause Goldschmiede Hofacker genau das Richtige für Sie. Als Appertitanreger stellen wir Ihnen heute zwei Ringe vor, welche auf den ersten Blick durch ihre Farbgebung fast schon wagemutig erscheinen.

So schön sind die Ringe der Collection BHS

Der erste Ring aus feinstem 750er Roségold gefertigt, die Inlays bestehen aus roter, rekonstruierter Koralle. Diese Farbkombination verleiht dem Ring eine wohlige Wärme. Der zentral eingefasste Brillant hat ein Gewicht von 1/3 Karat und sitzt mittig auf einem Band aus weiteren 30 Brillanten.

Ring

Roségold 750 mit Brillant 1/3-karäter G-vs, 30 weiteren Brillanten und rek. Koralle

5.900,00 €

Das zweite hier gezeigte Modell ähnelt in Grundzügen dem ersten, allerdings wird die zuvor verwendete Koralle durch sehr edlen schwarzen Onyx ersetzt. Der große Brillant hat ein Gewicht von 1/2 Karat und wir ebenfalls von 30 kleineren Brillanten flankiert.

Ring

Weißgold 750 mit Brillant 1/2-karäter G-vs, 30 weiteren Brillanten und Onyx

ab 7.950,00 €

 

Lassen Sie sich von unseren Ringen betören und freuen Sie sich auf die komplette Collection BHS. hier geht es direkt zur Collection BHS